Was sollte man wissen, wenn man reiten lernen will?

Reiten zu lernen ist eine wunderbare Entdeckung, denn sobald Sie sich mit einem Pferd anfreunden und sich für Reitaktivitäten begeistern, werden Sie dieses Leben niemals aufgeben. Denken Sie trotzdem daran. Pferde haben viele verschiedene Vorteile. Vom Tiertherapeut bis hin zum Sportler nutzen die Vorteile der Pferde. Umso schöner ist es, mit diesen Tieren näher Kontakt zu finden.

Reiten ist eine körperliche Aktivität und erfordert, dass unser Körper lernt, sich zu bewegen und auf dem Rücken eines sich bewegenden Pferdes zu reiten.

Das lernt man nicht, indem man fernsieht oder ein Buch liest, obwohl ich sagen muss, dass es wichtig ist, sich schriftliche oder gefilmte Techniken zu merken und im Gedächtnis zu behalten, das Wichtigste beim Erlernen des Reitens ist, sie so zu üben, dass wir sie jedes Mal mit größerer Präzision auszuführen, ohne es zu einer mühsamen Strenge werden zu lassen, sondern in der Zufriedenheit, die es in uns hervorruft, wenn sich die Fahrtechniken jedes Mal verbessern.

Es ist eine große Freude zu spüren, dass wir die Bewegung unseres Pferdes harmonisch, komfortabel und sicher begleiten.

Reiten lernen

Um Reittechniken zu lernen, ist es wichtig, dass uns jemand richtig Qualifiziertes beibringt. Diese Leute werden uns leiten und sie sind diejenigen, die sehen, wie wir die Fahrtechniken ausführen, uns korrigieren und uns nicht erlauben, die fehlerhaften Bewegungen und Positionen zu vertiefen, die, wenn sie einmal eingebaut sind, schwer auszurotten sind.

Wenn Sie in einer Reitschule reiten und im Laufe der Jahre viele Pferde geritten haben, werden Sie wirklich verstehen, dass Sie von jedem Pferd, das Sie reiten, etwas lernen können.

Wenn Sie ein Pferd teilen oder mieten, haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, langfristig mit einem Pferd zu arbeiten.

Ihr Mentor kann Ihr Ausbilder sein oder auch nicht. Diese Person wird jedoch entscheidend für den Erfolg Ihrer frühen Jahre als Fahrer sein. Sie ist diejenige, die sich Ihre Fragen und Bedenken anhören und Ihnen die Antworten geben kann, die Sie für Ihre Situation benötigen. Sie kann Sie bei Ihren Entscheidungen leiten und Ihnen helfen, die für Ihre Entwicklung notwendigen Lösungen zu finden – auch wenn Sie sich dessen zu diesem Zeitpunkt noch nicht bewusst sind. Finden Sie jemanden, dem Sie vertrauen.

Lernen Sie das Reiten von Profis

Es ist wahr, dass Sie die Summe der Einflüsse um Sie herum sind. Suchen Sie sich also die Menschen aus, zu denen Sie aufschauen und zu denen Sie aufschauen. Finden Sie diejenigen, die Sie emulieren möchten. Dann sei in ihrer Nähe und lerne bei jeder Gelegenheit von ihnen.

Lernen Sie die Fachleute in Ihrer Nähe kennen, von der Ernährung über die Gesundheitsfürsorge bis hin zum Training, es ist wichtig, dass Sie von fürsorglichen und mitfühlenden Menschen umgeben sind, für die das Pferd bei Entscheidungen immer an erster Stelle steht.